Sehr ge­ehr­te Kund­schaft, lie­be In­ter­es­sen­ten!

Wir möch­ten Sie gern künf­tig auf die­ser Sei­te über die Ak­ti­vi­tä­ten un­se­res Un­ter­neh­mens so­wie tech­ni­sche Neue­run­gen im Zu­sam­men­hang mit un­se­rer prak­ti­schen Tä­tig­keit im Be­reich Fuss­bo­den­be­schich­tun­gen in­for­mie­ren.

Wir hof­fen auf die­sem Weg mit Ih­nen in ei­nen für bei­de Sei­ten in­ter­es­san­ten Ge­dan­ken­aus­tausch zu tre­ten.

Mit freund­li­chen Grü­ßen
Dipl.- Ing. Klaus Lie­bert

MA­LIPUR® legt Kon­troll­flä­chen an!

Was ist ei­ne Kon­troll­flä­che?

Ei­ne Kon­troll­flä­che stellt ei­nen kon­kre­ten Be­schich­tungs­vor­schlag auf Grund­la­ge ei­ner vor­aus­ge­hen­den Dia­gno­se des vor­han­den Un­ter­grun­des dar.Da­bei soll­ten die ein­zel­nen Schicht­auf­bau­ten inkl. der ma­schi­nel­len Un­ter­grund­vor­be­hand­lung dar­ge­stellt und er­kenn­bar sein.


Wel­che Vor­tei­le bie­tet Ih­nen als Auf­trag­ge­ber solch ei­ne Kon­troll­flä­che?

  • Sie kön­nen rea­lis­tisch - im Ge­gen­satz zu Fo­to­do­ku­men­ta­tio­nen und klei­nen Mus­ter­plat­ten - auf Ih­rem kon­kre­ten Bo­den das Er­geb­nis un­se­res Be­schich­tungs­vor­schla­ges auf Grund­la­ge ei­nes fach­lich fun­dier­ten An­ge­bo­tes er­ken­nen.
  • Sie kön­nen die­se Mus­ter­flä­che un­ter Ih­ren kon­kre­ten Be­triebs­be­din­gun­gen tes­ten, die Dau­er der Test­pha­se be­stim­men Sie selbst und kom­men so­mit zu ei­ner kon­kre­ten Be­wer­tung.
  • Sie ler­nen da­bei min­des­tens ei­nen Mit­ar­bei­ter un­se­res Un­ter­neh­mens per­sön­lich ken­nen und kön­nen sich so­mit von un­se­rer fach­li­chen Kom­pe­tenz schon ein­mal vor­ab selbst über­zeu­gen.


 

Was kos­tet Sie kon­kret solch ei­ne Kon­troll­flä­che?

  • Bei ei­ner Flä­chen­grö­ße bis 5 m² er­gibt sich ein Pau­schal­preis von 1.250,00 € zzlg. ges. MwSt. (deutsch­land­weit)
  • Bei ei­ner Flä­chen­grö­ße bis max. 25 m² be­zah­len Sie nur das ein­ge­bau­te Be­schich­tungs­ma­te­ri­al
  • Wei­te­rer Vor­teil für Sie! Bei ei­ner spä­te­ren Auf­trags­er­tei­lung zur Fuss­bo­den­sa­nie­rung er­hal­ten Sie die­se Auf­wen­dun­gen wie­der gut­ge­schrie­ben!


Wir möch­ten mit die­sem An­ge­bot Ihr Ver­trau­en in un­ser Un­ter­neh­men ge­win­nen und Ih­nen bei der Ent­schei­dungs­fin­dung zur Fuss­bo­den­sa­nie­rung bzw. bei Neu­bau­maß­nah­men be­hilf­lich sein. Konn­ten un­se­re Ar­gu­men­te Sie über­zeu­gen?

Dann fül­len Sie doch gleich un­ser Kon­takt­fo­mu­lar aus und den­ken Sie dar­an "Wir ma­chen ein­fach mehr aus Ih­rem Bo­den!"



Wir wür­den uns über Ihr In­ter­es­se sehr freu­en!

MALIPUR®-Industriefußboden plant für die Zukunft!

Verehrte Kundschaft, liebe Interessenten!

Seit dem 01.01.2020 ist Herr Franz Mann in die Unternehmensleitung eingetreten. 

Nach erfolgter umfangreicher Einarbeitungszeit in die praktische Arbeit auf unseren Baustellen wird er künftig diese eigenverantwortlich vorbereiten und leiten.

Herr Steffen Mann, der Ihnen ja über viele Jahre als fachkompetenter Praktiker und zuverlässiger Geschäftspartner von unseren Baustellen hinlänglich bekannt ist, wird sich künftig verstärkt in der Akquise, der Kundenbetreuung bis hin zur Abnahme der Baustellen betätigen. 

Ich wünsche beiden „Männern“ sicher auch in Ihrem Namen viel Erfolg in ihrer Tätigkeit!

Im Büro am Telefon für die fachliche Beratung und für Terminabsprachen bleibe ich natürlich auch weiterhin Ihr „erster“ Ansprechpartner.


Bis demnächst

Klaus Liebert